Home / Kurzurlaub-Deutschland / Kurzurlaub Bayern – Tipps

Kurzurlaub Bayern – Tipps

Kurzurlaub in Bayern: hohe Berge, saftige Wiesen und sanfte Täler

Ein Kurzurlaub in Bayern bedeutet Erholung pur: Mit ihren einzigartigen Landschaften und der typisch bayerischen Gemütlichkeit zählt die Region völlig zu Recht zu den beliebtesten Ferienzielen in Deutschland. Das Angebot an Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten ist fast schon unbegrenzt und bietet wirklich für jeden Geschmack das Passende. Ein Besuch der Traumschlösser Neuschwanstein und Linderhof ist während eines Wochenendurlaubs schon fast ein Muss, wer dagegen lieber hoch hinaus möchte, nutzt die Gelegenheit, um den einen oder anderen Gipfel zu erklimmen und in den Bergen zu kraxeln. Absoluter Höhepunkt für alle Bayernurlauber: die Zugspitze, mit 2962 Metern immerhin der höchste Berg Deutschlands. Aber keine Sorge, eine Fahrt mit der Bayerischen Zugspitzbahn bringt die Gäste auch ohne schweißtreibende Anstrengungen bis nach ganz oben. Für einen Kurzurlaub mit Kindern empfiehlt sich das faszinierende Freilichtmuseum Glentleiten. Hier können uralte Bauernhäuser besichtigt werden: nostalgische Kinderzimmer und die „gute Stube“ natürlich inklusive. Außerdem gibt es hier einen wunderschönen alten Bauerngarten und viele Tiere, die sich auf dem weitläufigen Gelände tummeln.

Kurzurlaub Bayern

Kurzurlaub Bayern – Zugspitze – Christian v.R. / pixelio.de

Kurzreisen nach Bayern: viel mehr als nur Berge

Aber es müssen ja nicht immer die Gebirgsregionen sein, denn für abwechslungsreiche Kurzreisen in Deutschland eignen sich auch Bayerns andere Regionen ganz hervorragend. Wie wäre es denn mit einer reizvollen Stadtbesichtigung? Die quirligen Metropolen München und Nürnberg eignen sich für eine solche Tour natürlich ganz besonders, aber auch Würzburg und Aschaffenburg sind ganz bezaubernde Ziele. Hier, wo sich der Main durch eine fast schon märchenhafte Landschaft schlängelt, warten malerische Ortskerne, die mit ihren verwinkelten Gassen und den leuchtend roten Dächern ein wenig an südliche Gefilde erinnern.

Ein Paradies für Wanderfreunde und Naturliebhaber ist das Allgäu. Orte wie Oberstdorf, Kempten, Füssen und Oberstaufen ziehen jedes Jahr zahllose Besucher in ihren Bann und überzeugen unter anderem auch durch eine erstklassige touristische Infrastruktur. Apropos Oberstaufen: Für einen winterlichen Wochenendtrip ist die im Landkreis Oberallgäu gelegene Gemeinde einfach perfekt, denn immerhin erstrecken sich die Skipisten hier auf einer Länge von beachtlichen 40 Kilometern. Für Langläufer stehen gleich 100 Kilometer präparierte Loipen bereit, während der 600 Quadratmeter große Kunsteislaufplatz ein Eldorado für Schlittschuhläufer und Eishockeyspieler ist. Eine weitere bayerische Region, die sich für einen unvergesslichen Kurzurlaub in Deutschland anbietet, ist die Oberpfalz. Das gesamte Gebiet hat einen sehr ländlichen und idyllischen Charakter, und auch wenn Städte wie Regensburg und Amberg alles andere als klein sind, geht hier alles ein wenig beschaulicher und gemütlicher zu. Tipp: das Oberpfälzer Seenland mit seinen herrlichen Badeseen, die auch zu zahlreichen Wassersportmöglichkeiten einladen. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen Kurzreisen nach Bayern planen!

GD Star Rating
loading...
Kurzurlaub Bayern – Tipps, 3.3 out of 5 based on 3 ratings

About Beatrix Pircher

Beatrix Pircher, Expertin für Urlaub Ferien Reisen hat recht: Ferien sind die schönste Urlaubszeit im Jahr. Schließlich können Eltern, losgelöst vom Alltag, viel Zeit zusammen mit ihren Schulkindern verbringen. Doch gerade wenn die ganze Familie auf Tour ist, müssen viele Dinge vorab organisiert werden. Hier finden Sie dabei die nötige Hilfe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Die aktuellsten Artikel

*Affiliate Link - Diese Seite verlinkt zu unserem Partner Amazon. Wenn Sie von dieser Website zu unserem Partner weitergeleitet werden und etwas kaufen, erhalten wir eine Verkaufsprovision. Für Sie entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Der Vergleich auf dieser Seite spiegelt nur unsere eigenen Erfahrungen wieder, ausführliche Test - Berichte und die Testsieger finden Sie auf Stiftung Warentest, Ökotest und Chip online.

Scroll To Top