Home / Urlaubstipps / Checkliste Urlaub mit Baby

Checkliste Urlaub mit Baby

Ein Urlaub mit Baby stellt die Eltern vor eine große Herausforderung. Wer bisher bereits für einen Tagesausflug den halben Hausrat im Reisegepäck verstaut hat, sieht sich bei der Reisevorbereitung für einen mehrwöchigen Urlaub mit Baby mit ganz neuen Anforderungen konfrontiert. Was, wenn am Urlaubsort nicht die gut verträgliche Babynahrung oder keine passenden Windeln erhältlich sind? Kann das Babyfon zu Hause bleiben? Und welche Utensilien werden eigentlich unterwegs benötigt? Viel Stress bei der Vorbereitung ersparen Sie sich mit einer Checkliste Urlaub mit Baby, die Sie Punkt für Punkt abarbeiten.

urlaub-mit-baby

Urlaub mit Baby by Rolf van Melis_pixelio.de

Urlaub mit Baby: Checkliste frühzeitig erstellen

Mit dem Erstellen und Abarbeiten einer Checkliste für den Urlaub mit Baby sollten Sie im Idealfall einige Wochen vor Reiseantritt beginnen. Es wäre fatal, wenn Sie erst am Abreisetag bemerken, dass wichtige Schutzimpfungen noch offen sind und der Kinderreisepass noch gar nicht beantragt wurde. Außerdem bleibt Ihnen auf diese Weise genügend Zeit, wichtige Reiseutensilien wie Babynahrung, Windeln und gut verträgliche Medikamente für die Reiseapotheke zu besorgen. Nicht immer verschlafen Kinder im Babyalter einen Großteil der An- und Abreise. Quält die Kleinen Durst oder Hunger, werden Sie quengelig. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, bereits vorher zu unterscheiden, welche Reiseartikel unbedingt griffbereit verstaut werden sollten und welche Utensilien getrost im Koffer im Platz finden.

Die geschickte Auswahl des Reiseziels

Babys benötigen im Urlaub deutlich mehr Utensilien als Kleinkinder im Vorschulalter. Aus diesem Grund sollte die Auswahl eines geeigneten Urlaubsziels als erster Punkt auf der Checkliste für den Urlaub mit Baby notiert werden. Viele Unterkunftsbetreiber bieten spezielle Sonderausstattungen für Babys an. Reisegitterbett, Hochstuhl und Babyfon können mit der geschickten Auswahl einer entsprechenden Unterkunft zu Hause bleiben. Geht die Reise in südliche Länder, benötigen Sie Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, der die empfindliche Babyhaut optimal schützt. Nicht in allen Ländern sind Cremes und Lotionen mit einem LSF über 30 erhältlich. Entscheiden Sie sich für ein Hotel oder eine Ferienwohnung mit babygerechter Ausstattung, können Sie unter Umständen sogar den sperrigen Buggy von der Urlaub mit Baby Checkliste streichen.

checklisteDamit Sie in den Ferien nichts vergessen, habe ich eine Checkliste für den Urlaub mit Baby zum Download bereitgestellt.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Ihrem Baby im Urlaub gemacht? Schreiben Sie mir, wie Sie den Urlaub vorbereiten und welche Utensilien Ihrer Meinung nach unbedingt auf der Checkliste berücksichtigt werden müssen.

GD Star Rating
loading...

About Beatrix Pircher

Beatrix Pircher, Expertin für Urlaub Ferien Reisen hat recht: Ferien sind die schönste Urlaubszeit im Jahr. Schließlich können Eltern, losgelöst vom Alltag, viel Zeit zusammen mit ihren Schulkindern verbringen. Doch gerade wenn die ganze Familie auf Tour ist, müssen viele Dinge vorab organisiert werden. Hier finden Sie dabei die nötige Hilfe.

3 comments

  1. Bei unserem 1. gemeinsamen Urlaub vor 2 Jahren durften die Großeltern nicht fehlen 😉 Ohne diese hätten wir uns nicht erholen können… Aber auch mit anderen befreundeten Eltern sollte sich ein Urlaub entspannter gestalten lassen. Andernfalls kann man sich rund um die Uhr um den Nachwuchs kümmern. Und im Alter < 3 Jahre wird es wahrscheinlich noch keine Kinderbetreung geben bzw. würde ich auch keine in Anspruch nehmen.

    • Kinderbetreuung unter 3 Jahren gibt es, aber meine Meinung zu Kinderbetreuung ist: Es soll den Kindern Spaß machen im Urlaub mal mit jemanden anderen was zu machen und auf keinen Fall eine „Ablagestelle“ für Kinder sein.
      Viele Grüße
      Beatrix

  2. Also, das wollte ich jetzt nochmal klar stellen:
    Ich möchte nicht meine Kinder abstellen! Wie benötigen nur einen Urlaub, der für alle beteiligten auch wirklich eine Erholung ist. Im Normalfall artet es schnell aus. Dann wird es für alle stressig… Das Baby schreit, der große Bruder möchte Action und die Eltern haben nicht wirklich Urlaub ;-(

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Die aktuellsten Artikel

*Affiliate Link - Diese Seite verlinkt zu unserem Partner Amazon. Wenn Sie von dieser Website zu unserem Partner weitergeleitet werden und etwas kaufen, erhalten wir eine Verkaufsprovision. Für Sie entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Der Vergleich auf dieser Seite spiegelt nur unsere eigenen Erfahrungen wieder, ausführliche Test - Berichte und die Testsieger finden Sie auf Stiftung Warentest, Ökotest und Chip online.

Scroll To Top