Home / Urlaubstipps / Checkliste für den Winterurlaub

Checkliste für den Winterurlaub

Der Winterurlaub ist für Familien mit Kindern ein spannendes Ereignis, das mit großer Vorfreude erwartet wird. Die Kleinen können den großen Tag kaum erwarten, bis sie das erste Mal selbst auf Skiern stehen und die ersten Schwünge auf der Skipiste unternehmen. Bei den Vorbereitungen für den Winterurlaub sind allerdings jede Menge Kleinigkeiten zu beachten und es dauert eine gewisse Zeit, bis sämtliche Utensilien verstaut sind. Um jederzeit den Überblick zu behalten, hat sich eine Checkliste für den Winterurlaub bewährt.

Winterurlaub

Winterurlaub by Dr. Klaus-Uwe Gerhardt_pixelio.de

Checkliste Winterurlaub: Ausrüstung für die Skigebiete

Eine Checkliste für den Winterurlaub ist meistens deutlich umfassender als für den Sommerurlaub. Der Grund liegt in der Vielzahl der Ausrüstungsgegenstände, die Familien mit Kindern in der kalten Jahreszeit benötigen. Einen tragischen Auftakt nimmt der Winterurlaub, wenn Sie erst am Ferienort bemerken, dass Skier und Snowboard im heimischen Keller vergessen wurden. Zwar ist vielerorts das Ausleihen der Ausrüstung möglich, doch die unvorhergesehene Ausgabe belastet unnötigerweise das Urlaubsbudget. In Abhängigkeit von Ihren geplanten Aktivitäten nehmen Schneeschuhe, Schlitten und Eislaufschuhe ein Platz auf der Checkliste für den Winterurlaub ein. Wenn Sie diese Utensilien vor Ort ausleihen möchten, erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob diese Möglichkeit besteht.

Winterbekleidung und Schutzausrüstung

Die Winterbekleidung nimmt viel Platz im Urlaubsgepäck ein. Dennoch dürfen wichtige Kleidungsstücke auf der Checkliste für den Winterurlaub nicht fehlen. Skihose und –jacke, Handschuhe, warme Pullover und gegebenenfalls eine Strumpfhose für die Kinder sollten einen festen Platz auf der Liste erhalten. Zum Schutz des Kopfes bei einem Skiunfall ist ein Helm unbedingt erforderlich. Clips für den Skipass, Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und eine Skibrille gehören ebenfalls in das winterliche Reisegepäck. Nützliche Dienste zum Schutz vor dem Wind bei der Abfahrt leistet eine Gesichtshaube und der Kälte auf den Skipisten begegnen Sie mit wärmender Skiunterwäsche. Nicht zuletzt sollten Sie eine Thermoskanne mit heißen Getränken nicht vergessen, wenn Sie mit dem Auto in den Winterurlaub fahren.

checklisteEine Checkliste für den Winterurlaub habe ich an dieser Stelle zum kostenlosen Download im PDF-Format bereitgestellt.

Gern können Sie zu meinem Beitrag einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Erfahrungsberichte.

GD Star Rating
loading...

About Beatrix Pircher

Beatrix Pircher, Expertin für Urlaub Ferien Reisen hat recht: Ferien sind die schönste Urlaubszeit im Jahr. Schließlich können Eltern, losgelöst vom Alltag, viel Zeit zusammen mit ihren Schulkindern verbringen. Doch gerade wenn die ganze Familie auf Tour ist, müssen viele Dinge vorab organisiert werden. Hier finden Sie dabei die nötige Hilfe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Die aktuellsten Artikel

*Affiliate Link - Diese Seite verlinkt zu unserem Partner Amazon. Wenn Sie von dieser Website zu unserem Partner weitergeleitet werden und etwas kaufen, erhalten wir eine Verkaufsprovision. Für Sie entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Der Vergleich auf dieser Seite spiegelt nur unsere eigenen Erfahrungen wieder, ausführliche Test - Berichte und die Testsieger finden Sie auf Stiftung Warentest, Ökotest und Chip online.

Scroll To Top